1950 – Tischreservierung Oktober-November

Das Restaurant ‚1950’ stellt als weltweit erstes Demeter und Bioland Fine-Dining Restaurant mit dem CO2 Menü© ein kulinarisches Novum dar. Wir legen unseren Gästen alle Informationen zu den Gerichten offen – die Zutaten inklusive der Gewürze, die Kilometer-Angabe vom Erzeuger bis ins Restaurant sowie den CO2-Verbrauch.

Kraft tanken auf der Schwäbischen Alb

Der Spätsommer auf der Schwäbischen Alb lädt zum Kraft tanken ein. Erleben Sie lichterfüllte Tage in der malerischen Umgebung zwischen Wäldern und Wiesen, bewundern Sie das Farbenspiel der Natur im Übergang vom Sommer zum Herbst und genießen Sie die Ruhe, die Sie hier umgibt.

Bio-Manufaktur ROSE – Rezept zum Nachkochen

Alle Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, die Gerichte kommen vollständig ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe aus und werden in unserer Manufaktur auf der Schwäbischen Alb schonend hergestellt. Damit garantieren wir authentische Genussmomente. Simon Tress hat ein Rezept aus unserem Fleischgerichte-Sortiment ausgewählt, welches wir Ihnen präsentieren.

Tischreservierung Herbst – Bio-Fine-Dining 1950

Das Restaurant ‚1950’ stellt als weltweit erstes Demeter und Bioland Fine-Dining Restaurant mit dem CO2 Menü© ein kulinarisches Novum dar. Wir legen unseren Gästen alle Informationen zu den Gerichten offen – die Zutaten inklusive der Gewürze, die Kilometer-Angabe vom Erzeuger bis ins Restaurant sowie den CO2-Verbrauch.

Familienunternehmen – Steckbrief Stefanie Tress

Stefanie Tress ist ein wahres Organisationstalent. Mit ihrer langjährigen Berufserfahrung und der abwechslungsreichen Tätigkeiten rund um die ROSE ist sie das Rückgrat des Familienbetriebs in sämtlichen Abläufen rund um den Verkauf, die Planung und die Durchführung von Veranstaltungen und weit darüber hinaus.

Rund um Wimsen – Premium-Wanderwege

Gleich zwei Premiumwanderwege der Schwäbischen Alb liegen direkt vor unserer Haustüre. Wir stellen Ihnen die ausgezeichneten Premiumwanderwege 'hochgehschätzt' und 'hochgehpilgert' vor, die ander Wimsener Höhle vorbei führen. In unserem Bio-Gasthof Friedrichshöhle heißen wir Sie herzlich willkommen.

Eröffnung am 1. August – Bio-Fine-Dining 1950

Das Restaurant ‚1950’ stellt als weltweit erstes Demeter und Bioland Fine-Dining Restaurant mit dem CO2 Menü© ein kulinarisches Novum dar. Wir legen unseren Gästen alle Informationen zu den Gerichten offen – die Zutaten inklusive der Gewürze, die Kilometer-Angabe vom Erzeuger bis ins Restaurant sowie den CO2-Verbrauch.

Kultur in Wimsen

Ab dem 24. Juli plant der Kulturverein Wimsener Mühle ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für jeden Geschmack im stimmungsvollen Ambiente der ehemaligen Mühle, umgeben von Wald und Bach. Sommerprogramm: Salonmusikcomedy der Salonlöwen, Mon Marie et moi, Abi Wallenstein und Fagottissimo Stuttgart.

Sommer in Wimsen

Freuen Sie sich auf erholsame Tage, tanken Sie Energie und lassen Sie es sich gutgehen – die Schwäbsiche Alb bietet Freizeitspaß für die ganze Familie. Ob aktiv, zu Fuß und mit dem Rad, oder entspannt an einem sonnigen Plätzchen das Nichtstun genießen – an unserem Herzensort Wimsen begrüßen wir Sie täglich mit unserem einzigartigen Höhlenbetrieb.

Respekt vor dem Tier – Schlachtung: Das Gewissen schlachtet mit

Beim Thema Fleisch handeln wir transparent und verantwortungsvoll. Unser langjähriger Partner, Metzgermeister Walther Ranz, führt alle Schritte der Schlachtung - vom Erzeugerbetrieb bis zur Zerteilung – mit dem größten Respekt vor dem Tier durch.