Virtuelle Besichtigung der Hochzeitslocations

Wir laden Sie herzlich ein, am 02. oder 16. Mai um 20:00 Uhr an einem virtuellen Besichtigungstermin teilzunehmen. Daniel Tress begrüßt Sie per Live-Übertragung, stellt die Locations vor und beantwortet Ihre Fragen rund um die Hochzeitsfeier mit der Tress Gastronomie. Für Hochzeitsfeiern bis einschließlich 31.12.2021 gibt es exklusive Sonderkonditionen an allen Wochentagen.

Simon Tress – Vorurteile kommen bei uns nicht auf den Teller

Jedes Jahr unterstützen wir eine Vielzahl regionaler Vereine und wohltätiger Einrichtungen. Aus diesem Engagement ging 2018 die Zusammenarbeit mit dem Verein 46PLUS – Down-Syndrom Stuttgart e.V. hervor, der sich für den Abbau bestehender Vorurteile gegenüber Menschen mit Down-Syndrom einsetzt und neu betroffenen Familien Mut machen möchte.

TressBrüder im TV – SWR-Doku Thema Fleischproduktion

Haben Sie Lust, einen Blick hinter die Kulissen der TressBrüder-Produkte zu werfen und wertvolle Verbraucherinformationen zu erhalten? Die SWR-Dokumentation "betrifft:" macht's möglich. In der Sendung "Billiges Fleisch - wer bezahlt für die kleinen Preise?" geht es um die Fleischproduktion. Sie erhalten exklusive Einblicke in die Produktentwicklung und die Produktion der TressBrüder. Am Mittwoch, den 07. April um 20:15 Uhr läuft die Sendung im SWR Fernsehen.

Ostergrüße von der Familie Tress – Käsekuchen-Rezept

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür. Ein willkommener Anlass, Zuhause mal wieder besondere Momente zu kreieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem feinen Käsekuchen? Mit dem Käsekuchen-Rezept der Familie Tress machen Sie sich und Ihren Lieben garantiert eine große Freude. Das Käsekuchen-Rezept finden Sie im Beitrag.

Steckbrief von Anja Tress

Anja Tress ist eine waschechte 'Allrounderin'. Ob in den Büros, in den Gastronomien oder in der Bio-Manufaktur packt sie gerne mit an und beeindruckt mit ihren pragmatischen Lösungen und ihrer Zielstrebigkeit. Gemeinsam mit ihrem Mann Christian und Sohn Elias Johannes lebt sie ganz in der Nähe der ROSE. Wir präsentieren Ihnen den Steckbrief von Anja Tress.

TV-Tipp – Die Wimsener Höhle bei Terra X im ZDF

Am Sonntag, den 21.03. sendet das ZDF um 19:30 Uhr die Terra X-Dokumentation „Geheimnisse aus der Tiefe“. Der Unterwasserarchäologe und Forschungstaucher Dr. Florian Huber besucht bei seinen Expeditionen atemberaubende Unterwasser-Welten an unterschiedlichen Schauplätzen und zeigt, was sie so einzigartig, reizvoll und oftmals auch bedrohlich macht. Er erforscht die Wimsener Höhle bei einem kühnen Höhlentauchgang mit modernsten Methoden.

Tress Gastronomie erhält Internorga Zukunftspreis

Am Montag, den 15. März, wurde der Tress Gastronomie der 'Internorga Zukunftspreis' verliehen. Die Auszeichnung ist bei Gastronomie-Unternehmen mit erfolgversprechenden Konzepten und innovativen Ideen so beliebt wie der Oscar in der Filmbranche. Er gilt als eine der bedeutendsten Auszeichnungen für die Außer-Haus-Gastronomie auf nationaler und internationaler Ebene.

Grüne MICHELIN-Sterne für die ROSE und das 1950

Seit 2020 werden Restaurants mit dem MICHELIN-Nachhaltigkeits-Symbol ausgezeichnet. Das Symbol wird in Anlehnung an die klassischen 'MICHELIN-Sterne' auch als 'grüner Stern' bezeichnet. Das Bio-Fine-Dining Restaurant 1950 trägt seit 2021 gemeinsam mit 34 neu hinzugekommenen Betrieben das MICHELIN-Nachhaltigkeits-Symbol, die ROSE seit 2020. Simon Tress ist am 17. März und am 6. April jeweils um 16:05 Uhr zu Gast bei 'Kaffee oder Tee' im SWR.

Bio-Anbau – gesunde Böden für gute Lebensmittel

Der sorgsame Umgang mit natürlichen Ressourcen und die bewusst und nachhaltig gestaltete Landwirtschaft werden in unserem Familienunternehmen bereits in der 5. Generation fortgeführt. Methoden und Verfahren beim Bio-Anbau und der Herstellung sind oft aufwändiger, als im konventionellen Bereich. DIe Bio-Erzeugerinnen Heidrun König und Rosemarie Weber leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag für eine zukunftsfähige Landwirtschaft.

Wo Bio draufsteht, ist auch Bio drin – die Bio-Verbände machen den Unterschied

Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln ist im vergangenen Jahr über 20 Prozent gestiegen. Immer mehr Menschen unterstützen mit Ihrer Kaufentscheidung eine nachhaltigere Form der Landwirtschaft. Damit zeigen sie ihre Wertschätzung für Pflanzen, Tiere und Boden. Aber was macht den Unterschied bei den Bio-Lebensmitteln? Erfahren Sie mehr in unserem Beitrag.