Neues Menü im Bio Fine Dining Restaurant 1950

Unser Bio-Fine-Dining-Restaurant 1950 unter der Leitung von Bio-Spitzenkoch Simon Tress ist bereits seit über einem Jahr geöffnet. Ab 01. Oktober gibt es nun wieder ein neues saisonales Menü. Mit unserem Bio-Fine-Dining-Restaurant 1950 haben wir das weltweit erste Demeter & Bioland Fine-Dining Restaurant eröffnet.

Im Gewächshaus und Kräutergarten der Familie Tress

Uns bei Tress erfüllt es jedes Mal aufs Neue mit Stolz und Freude, Ihnen unser mit Hingabe und Geduld selbst angebautes Gemüse in Speisen und Getränken anbieten zu können. Dieses wächst in unserem eigenen kleinen Gewächshaus mit angrenzendem Kräutergarten, direkt neben unserem Bio-Restaurant ROSE und dem Bio-Fine-Dining Restaurant 1950 in Ehestetten.

Heimatküche – Genuss auf schwäbisch – das neue Pfandsystem

Unsere Heimatküche in Riedlingen-Bechingen ist seit Jahrzehten ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Hier lässt es sich in urschwäbischer Gemütlichkeit "schwätzen", "vespern" und feiern - wer hierher kommt, lehnt sich zurück und genießt. All diejenigen, die die feine Heimatküche gerne zuhause genießen möchten, erhalten ihre Gerichte seit neuestem in den nachhaltigen REBOWL-Schalen.

Neu im Bio-Restaurant ROSE

Die Werte und das ganzheitliche Konzept unseres Großvaters Johannes Tress senior sowie das Gebäude der ROSE sind altbewährt und werden von uns früher wie heute sehr geschätzt. Dennoch richten wir uns gerne an Ihren Wünschen und Anregungen aus und sind stolz darauf, Ihnen ab und an auch Neuerungen in unserem Hause präsentieren zu können.

Gelungene Wiedereröffnung

Seit dem 22. Mai sind unsere Gastronomie, unser Bio-Hotel sowie die Wimsener Höhle wieder für Sie geöffnet. Das erste Wochenende der Wiedereröffnung verlief sehr erfolgreich und wir freuen uns sehr, Sie wieder vor Ort bei uns begrüßen zu dürfen. Hier haben wir Ihnen die aktuellen Öffnungszeiten unserer Restaurants, des Bio-Hotels ROSE und der Wimsener Höhle nochmal zusammengefasst.

Meditative Wanderung zur Wimsener Höhle

Erfahren Sie Ruhe und Entspannung inmitten eines der bezauberndsten und schönsten Täler der Schwäbischen Alb. Bei einer Auszeit in der Natur können wir Durchatmen und Kraft tanken. Wir auf der Schwäbischen Alb haben das Glück, dass sich die schönsten Kraftorte direkt vor unserer Haustür befinden.

Eröffnung der Wimsener Höhle am 22. Mai

Endlich ist es ist soweit – die Wimsener Höhle öffnet pünktlich zum Pfingstwochenende. Lassen Sie es sich gutgehen und besuchen Sie uns ab Samstag dem 22. Mai wieder täglich auf der Forellenterrasse des Bio-Gasthofs Friedrichshöhle. Am gleichen Tag öffnet auch die Wimsener Höhle mit ihrem einzigartigen Höhlenbetrieb.

Wir heißen Sie willkommen!

Endlich ist es soweit und wir dürfen Sie wieder in unserer Gastronomie begrüßen! Nachdem die Inzidenz im Landkreis Reutlingen weiterhin unter der 100er Marke liegt, freuen wir uns sehr, Sie ab Samstag, den 22. Mai, wieder in unserem Bio-Gasthof Friedrichshöhle, im Bio-Restaurant ROSE sowie im Biohotel ROSE in Empfang nehmen zu dürfen.

Am Sonntag ist Muttertag – ein leckeres Dankeschön

Am Sonntag ist Muttertag! Zu diesem Ehrentag feiern wir die Frau, die uns beibrachte, wie man einen (Koch-)Löffel hält und inzwischen auch erfolgreich benutzt. Zu diesem Anlass stellen wir Ihnen das geling sichere Rezept „Versunkener Apfelkuchen“ aus Simon Tress‘ Kochbuch „Echt schwäbisch!“ zur Verfügung. Für die spontanen Töchter und Söhne eignen sich unsere ROSE Gutscheine hervorragend als Last-Minute Geschenk.

Tress Gastronomie erhält Internorga Zukunftspreis

Am Montag, den 15. März, wurde der Tress Gastronomie der 'Internorga Zukunftspreis' verliehen. Die Auszeichnung ist bei Gastronomie-Unternehmen mit erfolgversprechenden Konzepten und innovativen Ideen so beliebt wie der Oscar in der Filmbranche. Er gilt als eine der bedeutendsten Auszeichnungen für die Außer-Haus-Gastronomie auf nationaler und internationaler Ebene.