Das Bio-Hotel ROSE ist AlbCard Partner

Als AlbCard Partner bekommen Sie bereits ab der ersten Übernachtung in einem unserer Hotelzimmer im Bio-Hotel ROSE eine AlbCard. Mit dieser erhalten Sie attraktive Vorteile wie die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und gratis Eintritt zu inzwischen über 150 teilnehmenden Attraktionen und Leistungen auf der Schwäbischen Alb. Rundum sorglos und Alb-inclusive.

Neu im Bio-Restaurant ROSE

Die Werte und das ganzheitliche Konzept unseres Großvaters Johannes Tress senior sowie das Gebäude der ROSE sind altbewährt und werden von uns früher wie heute sehr geschätzt. Dennoch richten wir uns gerne an Ihren Wünschen und Anregungen aus und sind stolz darauf, Ihnen ab und an auch Neuerungen in unserem Hause präsentieren zu können.

Gelungene Wiedereröffnung

Seit dem 22. Mai sind unsere Gastronomie, unser Bio-Hotel sowie die Wimsener Höhle wieder für Sie geöffnet. Das erste Wochenende der Wiedereröffnung verlief sehr erfolgreich und wir freuen uns sehr, Sie wieder vor Ort bei uns begrüßen zu dürfen. Hier haben wir Ihnen die aktuellen Öffnungszeiten unserer Restaurants, des Bio-Hotels ROSE und der Wimsener Höhle nochmal zusammengefasst.

Meditative Wanderung zur Wimsener Höhle

Erfahren Sie Ruhe und Entspannung inmitten eines der bezauberndsten und schönsten Täler der Schwäbischen Alb. Bei einer Auszeit in der Natur können wir Durchatmen und Kraft tanken. Wir auf der Schwäbischen Alb haben das Glück, dass sich die schönsten Kraftorte direkt vor unserer Haustür befinden.

Eröffnung der Wimsener Höhle am 22. Mai

Endlich ist es ist soweit – die Wimsener Höhle öffnet pünktlich zum Pfingstwochenende. Lassen Sie es sich gutgehen und besuchen Sie uns ab Samstag dem 22. Mai wieder täglich auf der Forellenterrasse des Bio-Gasthofs Friedrichshöhle. Am gleichen Tag öffnet auch die Wimsener Höhle mit ihrem einzigartigen Höhlenbetrieb.

Wir heißen Sie willkommen!

Endlich ist es soweit und wir dürfen Sie wieder in unserer Gastronomie begrüßen! Nachdem die Inzidenz im Landkreis Reutlingen weiterhin unter der 100er Marke liegt, freuen wir uns sehr, Sie ab Samstag, den 22. Mai, wieder in unserem Bio-Gasthof Friedrichshöhle, im Bio-Restaurant ROSE sowie im Biohotel ROSE in Empfang nehmen zu dürfen.

Endlich Grillsaison – Ziegenkäse-Lauch-Wäs

Nach zwei eher tristen Wetterwochen hier auf der Schwäbischen Alb locken uns die warmen Sonnenstrahlen endlich wieder raus in die Natur. Ob Picknick, Grillabend oder Outdoor-Küche – das Kochen und Speisen unter freiem Himmel ist immer etwas ganz Besonderes. Dazu reicht Simon Tress Gemüse im Glas gegrillt oder einen leckeren, schwäbischen Ziegenkäse-Lauch-Wäs.

Am Sonntag ist Muttertag – ein leckeres Dankeschön

Am Sonntag ist Muttertag! Zu diesem Ehrentag feiern wir die Frau, die uns beibrachte, wie man einen (Koch-)Löffel hält und inzwischen auch erfolgreich benutzt. Zu diesem Anlass stellen wir Ihnen das geling sichere Rezept „Versunkener Apfelkuchen“ aus Simon Tress‘ Kochbuch „Echt schwäbisch!“ zur Verfügung. Für die spontanen Töchter und Söhne eignen sich unsere ROSE Gutscheine hervorragend als Last-Minute Geschenk.

Herbstgrüße von der Alb

Kürbissuppe, Zwiebelkuchen, Pilzpfännchen, Apfelstrudel und weitere saisonale Köstlichkeiten genießen Sie auch auf Ihrem Herbstausflug auf die Schwäbische Alb. Bei uns erleben Sie den goldenen Oktober auf Touren durch bunte Wälder und entspannten Stunden im Bio-Hotel. Wir haben wir für Sie kulinarische Inspiration und unsere Tipps für den Herbst auf der Schwäbischen Alb zusammengestellt.

Kraft tanken auf der Schwäbischen Alb

Der Spätsommer auf der Schwäbischen Alb lädt zum Kraft tanken ein. Erleben Sie lichterfüllte Tage in der malerischen Umgebung zwischen Wäldern und Wiesen, bewundern Sie das Farbenspiel der Natur im Übergang vom Sommer zum Herbst und genießen Sie die Ruhe, die Sie hier umgibt.