Wimsener Kultursommer: Boogie Connection

Am 08. Oktober steht die Band "Boogie Connection" auf der Bühne der Wimsener Mühle. Noch spartanischer geht es nicht: Ein Piano, eine Gitarre und ein Schlagzeug - mehr braucht es nicht, um die Fans binnen kürzester Zeit von ihren Stühlen zu holen. Eine heiße Mischung aus Blues, Soul, Boogie-Woogie und totalem Rhythm´n´Blues.

Unvergessliche Herbsttage auf der Schwäbischen Alb

Bald beginnt der Herbst – gerade zu dieser Jahreszeit lädt die Schwäbischen Alb zum Entspannen und Kraft tanken ein. Erleben Sie lichterfüllte Tage in der malerischen Umgebung zwischen herbstlich bunten Wäldern und Wiesen, bewundern Sie das Farbenspiel der Natur im Übergang vom Sommer zum Herbst und genießen Sie die Ruhe, die Sie hier umgibt.

Wimsener Kultursommer: Karl Neukauf singt Udo Jürgens

Am 17. September gibt Karl Neukauf seine Cover-Versionen von Udo Jürgens zum Besten, ohne zu imitieren. Neu arrangiert zeigen Hits wie „Griechischer Wein“ und „Ich war noch niemals in New York“ Udo Jürgens als den sensiblen, brillanten Geschichtenerzähler, der er war. Genießen Sie vorab ein feines Abendessen im Gasthof Friedrichshöhle und erleben Sie einen rundum gelungenen Abend.

Es ist Zwetschgenzeit! Rezeptidee “Zwetschgakucha”

Bei ungemütlichem Wetter zuhause bleiben - mit dicken Socken und einem Stück frischem, hausgemachtem Zwetschgenkuchen. Simon Tress stellt Ihnen sein echt schwäbisches Rezept zum Nachbacken zur Verfügung.

Zydeco Annie + Swamp Cats in der Wimsener Kulturmühle

Am 3. September stehen Zydeco Annie + Swamp Cats auf der Bühne der Wimsener Kulturmühle und bringen das Publikum bewaffnet mit Waschbrett und Akkordeon zum grooven. Freuen Sie sich außerdem auf den neuen Podcast mit Simon Tress und Jochen Knecht.

Auf Entdeckertour durch die Höhlen der Schwäbischen Alb

Geopark und Schauhöhlenbetreiber:innen auf der Schwäbischen Alb haben gemeinsam eine Karte speziell für Kinder entworfen, die die Höhlen und den Stollen der Region abbildet. An jeder der 12 Schauhöhlen und beim Stollen erhalten die kleinen Entdecker:innen einen Sticker zum Einkleben. Wer sammelt alle 13 Sticker und wird zum Höhlenprofi?

Country-Gaudi auf Ehrenfels & Sommerfest in Wimsen

Nach einem langen Winter und Frühjahr ohne Live-Konzerte und Kultur freuen wir uns auf einen musikalischen Sommer in geselliger Atmosphäre und packenden Rhythmen. Am 7. August verwandeln die vier schwäbischen Cowboys Wild Country & Udo G. das Schloss Ehrenfels in eine Country-Gaudi, bevor uns am 13. August Werner Dannemann und Friends sowie Joe Vox auf eine musikalische Reise in die letzten hundert Jahre Musikgeschichte mitnehmen.

Ein Ausflug auf die Schwäbische Alb

Deutschland steht seinen Nachbarländern bei Landschaft und Kultur in nichts nach, sondern besticht im Gegenteil mit seiner Vielseitigkeit. Auch die Schwäbische Alb vereint malerische Natur, attraktive Ausflugsmöglichkeiten sowie feines Essen und eignet sich auch für einen erholsamen Wochenendtrip ideal.

Das Bio-Hotel ROSE ist AlbCard Partner

Als AlbCard Partner bekommen Sie bereits ab der ersten Übernachtung in einem unserer Hotelzimmer im Bio-Hotel ROSE eine AlbCard. Mit dieser erhalten Sie attraktive Vorteile wie die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und gratis Eintritt zu inzwischen über 150 teilnehmenden Attraktionen und Leistungen auf der Schwäbischen Alb. Rundum sorglos und Alb-inclusive.

Neu im Bio-Restaurant ROSE

Die Werte und das ganzheitliche Konzept unseres Großvaters Johannes Tress senior sowie das Gebäude der ROSE sind altbewährt und werden von uns früher wie heute sehr geschätzt. Dennoch richten wir uns gerne an Ihren Wünschen und Anregungen aus und sind stolz darauf, Ihnen ab und an auch Neuerungen in unserem Hause präsentieren zu können.