Country-Gaudi auf Ehrenfels & Sommerfest in Wimsen

Country-Gaudi auf Ehrenfels & Sommerfest in Wimsen

Nach einem langen Winter und Frühjahr ohne Live-Konzerte und Kultur freuen wir uns auf einen musikalischen Sommer in geselliger Atmosphäre und packenden Rhythmen.

An insgesamt sieben Wochenenden im Juli bis Oktober gibt’s Live-Musik vom Feinsten. Die Vielfalt reicht von Folk und Country über Austropop und Udo Jürgens bis hin zu “Wild Country” und mehr.

Am 7. August verwandeln die vier schwäbischen Cowboys Wild Country & Udo G. das Schloss Ehrenfels in eine Country-Gaudi, bevor uns am 13. August Werner Dannemann und Friends sowie Joe Vox auf eine musikalische Reise in die letzten hundert Jahre Musikgeschichte mitnehmen.

„Country is our way of life!“
Country-Gaudi auf Ehrenfels mit der Wild-Country-Band

Am Samstag, 7. August 2021 · 17 Uhr
Da gibt’s kein Halten mehr: Country-Gaudi auf Ehrenfels! Die vier Haudegen aus dem wilden Süden verwandeln jede Country Party in ein unvergessliches Erlebnis mit viel Spaß und sauguter Laune.

Eintritt: Vorverkauf € 0,-
Tickets müssen trotzdem registriert werden.

Kartenvorverkauf und weitere Informationen im Shop der Wimsener Kulturmühle sowie telefonisch unter 07121 302-210.
Die Veranstaltung ist gefördert durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR.

Hundert Jahre Musikgeschichte
Sommerfest Wimsen 2021 mit zwei Local Heroes

Am Freitag, 13. August 2021 · 18:30 Uhr
Werner Dannemann & Friends spielen Klassiker aus Blues & Rock sowie verborgene Songs aus fünf Jahrzehnten – von John Mayall über Cream bis Jimi Hendrix. Joe Vox nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Welt von Rock, Pop, Blues und Soul: Ein Live-Programm der Quintessenz aus hundert Jahren Musikgeschichte.

Eintritt: Vorverkauf € 0,-
Tickets müssen trotzdem registriert werden.

Kartenvorverkauf und weitere Informationen im Shop der Wimsener Kulturmühle sowie telefonisch unter 07121 302-210.
Die Veranstaltung ist gefördert durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR.

Top