Eröffnung am 1. August – Bio-Fine-Dining 1950

Eröffnung am 1. August – Bio-Fine-Dining 1950

Der 1. August 2020 ist für uns ein ganz besonderer Tag, denn unser Bio-Fine-Dining-Restaurant ‚1950’ unter der Leitung von Bio-Spitzenkoch Simon Tress wird seine Türen öffnen.

Das Restaurant ‚1950’ stellt als weltweit erstes Demeter und Bioland Fine-Dining Restaurant mit dem CO2 Menü© ein kulinarisches Novum dar. Wir legen unseren Gästen alle Informationen zu den Gerichten offen – die Zutaten inklusive der Gewürze, die Kilometer-Angabe vom Erzeuger bis ins Restaurant sowie den CO2-Verbrauch.

Wir möchten mit dem ‚1950’ die Vision unseres Großvaters und unseres Vaters, die zu ihren Zeiten die Saat gesät haben, die wir heute ernten dürfen, mit besten Lebensmitteln vom Feld auf den Teller weitertragen, deren Lebenswerk würdigen und so gemeinsam mit Ihnen zu einer gesunden und nachhaltigen Entwicklung beitragen.

 

Das Restaurantkonzept 1950

1950 bedeutet für uns Hingabe und Respekt für das, was die Natur uns täglich schenkt.

1950 bedeutet für uns auch Dankbarkeit für das, was unsere Eltern und Großeltern geschaffen haben.

1950 bedeutet nicht, mit erhobenem Zeigefinger über Gutes oder Schlechtes in der Welt zu entscheiden.

Wir wünschen uns, gemeinsam mit Ihnen im 1950 die Welt auf kulinarische und nachhaltige Art ein kleines Stück besser zu machen.

Das Team rund Simon Tress verwertet Lebensmittel stets im Ganzen und nach den Prinzipien Leaf-to-Root und Nose-to-Tail. Reste werden stets weiterverarbeitet, es entsteht kein Lebensmittelabfall. Alle Tier- und Pflanzenteile werden verwertet, wie es schon zu Zeiten unseres Großvaters üblich war. Über 99 Prozent der Lebensmittel sind in Demeter- und Bioland-Qualität – alle, bis auf Salz. Die Kriterien der Anbauverbände sind für unser Wirtschaften besonders entscheidend, da Mensch, Natur und Tiere im Landwirtschaftskreislauf individuell berücksichtigt werden und fest miteinander verbunden sind.

Das CO2 Menü© im Restaurant 1950

Das CO2 Menü© ist eine kulinarische Neuheit und bisher einzigartig. Wir legen Ihnen alle Informationen zu den Gerichten offen – die Zutaten inklusive Gewürzen, die Kilometer-Angabe vom Erzeuger bis ins Restaurant sowie den CO2-Verbrauch. Das Basis-Menü besteht aus 5 festgelegten Gängen, die rein vegetarisch sein werden. Sie haben die Möglichkeit, zu insgesamt 3 Gängen eine passende Fleischkomponente hinzu zu bestellen, welche wir Ihnen auf einem extra Teller servieren. Es besteht die Option, auf einen 6. Gang zu erweitern, den Käse-Gang,

Das aktuelle Menü finden Sie unter www.bio-restaurant-1950.de.

Reservieren Sie Ihren Tisch im 1950

Da die Plätze im Restaurant ‚1950’ begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen, so früh wie möglich zu buchen. Das Menü und den Link zur Reservierung finden Sie unter www.bio-restaurant-1950.de. Aktuell sind Reservierungen im Zeitraum vom 01. August bis 27. September möglich.
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag, jeweils ab 18:00 Uhr

Top