Bauernhof Erlebnis

Bauernhof Erlebnis

Auf der Albhochfläche bei Ödenwaldstetten liegt die Hohensteiner Hofkäserei. Hier entsteht nach traditionellen Käseverfahren und Bioland-Richtlinien Rohmilchkäse in verschiedenen Variationen. Die Milch stammt ausschließlich von eigenen Kühen und Büffeln, die auf den kräuterreichen Wiesen rund um Hohenstein grasen dürfen. Ein Besuch auf dem Heidäcker Hof ist nicht nur interessant, sondern auch schmackhaft, da alle selbsthergestellten Produkte auch vor Ort verkostet und gekauft werden können. Eine Besonderheit der Hofkäserei ist der „Albzarella“, der zu 100 % aus Albbüffelmilch erzeugt wird. Der  Heidäcker Hof wurde vom Bundesministerium zum “Demonstrationsbetrieben Ökologischer Landbau” ernannt. Helmut Rauscher und sein Team der Hohensteiner Hofkäserei bieten auf ihrem Betrieb ganz besondere Erlebnisse und Mitmachaktionen. Nach Voranmeldungen können Besucher Hofführungen, Bauernrallye oder Schaukäsen buchen (auch Sonntags möglich). Der Hof ist barrierefrei. Außerdem wird ein Programm mit Führungen, Käseherstellung und schlafen im Heu angeboten.

Wer grast auf der Wiese? Wie machen Albbüffel Milch? Wie wird aus dieser Milch Käse hergestellt? Diese Fragen behandelt eine lebendige Genusstour durch den Hof mit Käseprobe oder leckerer Käsevesper.

Besuchen Sie die berühmten Albbüffel auf der Weide, entdecken Sie bei einer Hofführung die Vielfalt des Bio-Betriebes und die Käseherstellung in Handarbeit.

 

15 km vom Hotel ROSE entfernt

für Entdecker und Genießer

Top