Rund um Wimsen

Das idyllisch gelegene Wimsener Tal bietet sich ideal für Familienausflüge an, ist aber auch genauso für Gruppen, den Einzelreisenden, für Spaziergänger oder den sportlichen Wanderer bestens geeignet. Hier warten Wanderungen durch das Glastal entlang des Hasenbaches oder der Zwiefalter Aach mit ihrem Bieberbau auf Sie. Ein besonderes Naturerlebnis bietet eine Bootsfahrt in unsere Wimsener Höhle. Diese ist die einzige in Deutschland mit dem Boot befahrbare Höhle. Direkt daneben ist unser Bio-Gasthof Friedrichshöhle mit Forellenterasse und Wasserspielplatz, sodass ein perfekter Tagesausflug auf der Schwäbischen Alb gesichert ist.

Premiumwanderwege bei der Wimsener Höhle

Wimsener Höhle

Jetzt Online Ticket für die Wimsener Höhle reservieren: Ticket-Reservierung

Bio Gasthof Friedrichshöhle

Unser Bio Gasthof Friedrichshöhle befindet sich direkt neben der Wimsener Höhle. Jetzt online Tisch reservieren

Der Premiumwanderweg „hochgehschätzt“ startet am Parkplatz der Wimsener Höhle. Dieser führt Sie auf Wiesen- und Waldwegen an Schloss Ehrenfels vorbei wonach Sie anschließend dem Hasenbach folgen und zwei idyillische Holzbrücken überqueren. Der Weg führt Sie auf dem historischen Steinweg ins Schweiftal. Zudem wandern Sie durch das Naturschutzgebiet Digelfeld. Von dieser einmaligen Wacholderheide haben Sie einen außergewöhnlichen Blick ins Tal, auf das Digelfeld und auf den Runden Burren. Diesen traumhaften Blick können Sie von Sitzbänken aus genießen. Der Weg führt Sie weiter zur Hayinger Brücke und durch das romantische Glastal. Am Ende der Wanderung gelangen Sie wieder zurück zum Parkplatz. Von hier aus sind es nur noch wenige Schritte zur Wimsener Höhle. Dies ist die einzige in Deutschland mit dem Boot befahrbare Höhle und ein Abstecher lohnt sich. Direkt daneben können Sie sich im Bio-Restaurant-Friedrichshöhle mit leckeren Speisen verwöhnen lassen.

Weitere Informationen zum Wanderweg finden Sie hier: Premiumwanderweg “hochgehschätzt”.

Der Premiumwanderweg “hochgehpilgert” führt Sie durch malerische Mischwälder und lässt Sie bei beispielhaften Ausblicken den Alltag vergessen. Auf dem höchsten Punkt des Wanderweges haben Sie nicht nur einen wunderschönen Ausblick auf Zwiefalten, sondern mit etwas Glück sogar bis zu den Alpen und auf der anderen Seite ins ruhige Lautertal. Kurz danach erreichen Sie das Highlight des Wanderweges – die Wimsener Höhle. Dies ist die einzige in Deutschland mit dem Boot befahrbare Höhle. Staunen Sie über das türkisblaue Wasser und die mystischen Steinwände. Direkt neben der Höhle befindet sich zudem das Bio-Restaurant-Friedrichshöhle, in welchem Sie sich mit köstlichen Speisen auf der idyllischen Forellenterasse direkt an der Zwiefacher Ach verwöhnen lassen können. Der Wanderweg führt Sie anschließend durch ein wildromantisches Tal in Richtung Gossenzugen. Vom Aussichtspunkt in Gossenzugen haben Sie eine gute Sicht auf Zwiefalten und dessen spätbarockes Münster.

Weitere Informationen zum Wanderweg finden Sie hier: Premiumwanderweg “hochgehpilgert”

 

Rad fahren bei Wimsen

In Baden-Württemberg verlaufen insgesamt 16 gekennzeichnete und beschilderte Radwege quer durch das ganze Land. Ein Großteil dieser Routen führt durch das »Rad-Zentrum« Schwäbische Alb und ermöglicht damit auch Anbindungen zu anderen Landschaften und Regionen, vom Großraum Stuttgart über den Schwäbischen Wald, vom Schwarzwald bis hin zum Bodensee. Die Schwäbische Alb ist ein Radland par excellence. Hier finden Radfahrer jene Höhen und Täler, mit denen Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden wieder auf eine natürliche Ebene gestellt werden können. Mit der ganzen Familie oder solo, mit dem ganz normalen Rad, dem Mountainbike oder dem Rennrad ­ hier warten landschaftliche Erlebnisse, kulturelle und geologische Entdeckungen so zahlreich wie nur in wenigen anderen Regionen.

Burgen & Schlösser

Die Schwäbische Alb ist eine der burgen- und schlösserreichsten Landschaften Deutschlands. Nahezu 400 Bauten aus verschiedenen Epochen sind bis jetzt nachgewiesen, über 100 hiervon sind noch erhalten, teilweise als Ruinen, und viele von ihnen können besichtigt werden. Städte wie Tübingen, Reutlingen, Bad Urach, Heidenheim, Göppingen, Haigerloch, Sigmaringen oder Ellwangen mit ihren Schlössern und Burgen sind ideale Ausgangspunkte für eine Erkundungstour über die Schwäbische Alb, auf die Hochfläche oder in ihre wunderschönen Täler. Das Große Lautertal und das Tal der Oberen Donau mit ihrer Vielfalt an Burgen sind Paradebeispiele für den Burgen- und Schlösserreichtum der Schwäbischen Alb. Mit etwas Fantasie entstehen sogar Bilder von Minnesängern, Burgfräulein oder ritterlichem Leben in den imposanten Burgen, Schlössern und Ruinen, die auf den Gipfeln und Bergkuppen, an den Talrändern und Felskanten thronen.

Städte & Kultur

Erleben Sie die Schwäbische Alb mit ihren Museen, Kirchen, Klöstern. Ob Tübingen, Ulm, Reutlingen oder die Outletcity Metzingen, in weniger als einer Stunde erreichen Sie diese Städte von unserem Biohotel ROSE und dem Naturerlebnis Wimsener Höhle.

Nur 7 Kilometer entfernt von der ROSE befindet sich inmitten idyllischer Natur das Naturtheater Hayingen. Das Freiluft-Theater wurde im Jahr 1947 gegründet und zählt bis heute über 60 verschiedene aufgeführte Theaterstücke und mehr als eine Million Besucher in seiner über 60-jährigen Geschichte – damit ist das Naturtheater die Hauptattraktion der Stadt Hayingen. Der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist der Meinung, dass Besucher in Baden-Württemberg mindestens das Stuttgarter Staatsbalett und das Naturtheater Hayingen gesehen haben sollten. Die überdachte Tribüne bietet Platz für 1.000 Zuschauer und die Stücke begeistern große und kleine Zuschauer – seit 2012 gibt es sogar eigens für das Naturtheater Hayingen inszenierte Kinderstücke, wie zum Beispiel „Hans im Glück“.

Natur

Der Albtrauf mit seinen ausgedehnten Hangbuchenwäldern und „Streuobstwäldern“ und die Albhochfläche mit vielfältigen Heckenlandschaften und Wacholderheiden prägen das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Nur hier kann man so schön die Seele baumeln und die Blicke in die Ferne schweifen lassen. Von Weilheim/Teck im Norden mit seinen Weinbergen an der Limburg bis Zwiefalten mit seiner reizvollen Barockkirche im Süden und von Schelklingen mit dem romantischen Schmiechtal im Osten und der Stadt Reutlingen mit seiner mittelalterlichen Innenstadt im Westen erstreckt sich das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Auf 85.300 Hektar finden Sie eine historische gewachsene und traditionelle Kulturlandschaft die seinesgleichen sucht. Nirgendwo sonst finden Sie in Baden-Württemberg eine solche Vielzahl an Lebensräumen, seltenen Tieren und Pflanzen sowie kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Nicht umsonst wurde das Gebiet 2009 von der UNESCO als Modellregion für nachhaltige Entwicklung anerkannt. Mensch und Natur in Einklang zu bringen, damit beide von dieser Verbindung profitieren können, ist das Ziel des Großvorhabens. Nach dem Motto „Schützen durch Nützen“ soll die Kulturlandschaft einerseits geschützt werden andererseits aber durch eine gezielte, nachhaltige Wirtschaftsweise weiterhin für die zahlreichen Bewirtschafter ökonomisch attraktiv bleiben.

Bio-Genuss

Wenn Sie nach den zahlreichen Erlebnissen über den Tag noch einen entspannten und perfekten Abschluss des Tages suchen, kehren Sie in einem unserer Bio-Restaurants ein und genießen Sie besten Bio-Genuss.

Bio-Restaurant ROSE

Bio-Spitzenkoch Simon Tress bereitet im Bio-Restaurant ROSE für Sie nachvollziehbare Fleischgerichte sowie eine innovative vegetarische und vegane Küche aus hochwertigen Bio-Lebensmitteln zu.

Weitere Informationen: Bio-Restaurant ROSE

Jetzt einen Tisch reservieren

 

Heimatküche 

In der Heimatküche bieten wir Ihnen authentische und bodenständige schwäbische Küche nach Familienrezepten an. Vom „Vesper“ für den kleinen Hunger über Klassiker wie Linsen, hausgemachte Spätzle und Maultaschen bis hin zum saftigen Braten und knusprigen Schnitzel ist für jeden Geschmack etwas dabei. Vegetarische Gerichte und Spezialitäten von der Forelle dürfen auf der Speisekarte der Heimatküche nicht fehlen.

Weitere Informationen: Heimatküche

Top